BetriebsCoaching Mitschanek — Beratung & Training für Unternehmen und Privatpersonen

Betriebsanlage & Arbeitsplatz

-

Betriebsanlagen

Wir begleiten Ihr Unternehmen im Verfahren der Genehmigung Ihrer Betriebsanlagen. Wir sind die Schnittstelle „Dolmetscher“ für Unternehmer, Behörde und Technik. Durch unsere jahrelange Erfahrung profitierten bereits zahlreiche Firmen. Im Rahmen der Begleitung, Beratung und Unterstützung auch mit externen Partnern (Projektmanagement) ersparen Sie sich viele Umwege in sämtlichen Verfahren der Betriebsanlagengenehmigungen (Änderungen, Überprüfungen, Neugenehmigungen, Betriebsübernahmen).
 
Da seit dem 1.6.2006 ­- verpflichtend mit dem Ende der Übergangsbestimmung beendet 31.12.2015 - das Bundesbehindertengleichstellungsgesetz in Kraft getreten ist, wird auch die Barrierefreiheit mitberücksichtigt.
 
Weiters werden Sie nachhaltig betreut in der alle fünf Jahre gesetzlich wiederkehrenden §82b-Überprüfung gemäß Gewerbeordnung 1994 (GewO 1994). Auch bei der Einhaltung der Auflage bzw. der Erinnerung (u.a. durch speziell eingerichtete Softwaresystemen) von ständig wiederkehrenden Überprüfung (zB jährliche Überprüfung der Absauganlage, Torüberprüfung, etc.).
 
Es gibt unterschiedliche Verfahren:
  • Generalgenehmigungen oder Spezialgenehmigungen (zB wenn in einem Unternehmen verschiedene genehmigungspflichtige Betriebe eingemietet sind)
  • ordentliche Verfahren (zB Tischlereibetriebe, KFZ-Betriebe, Gastronomiebetriebe etc.)
  • vereinfachte Verfahren
  • Freistellungsverordnung (zB Einzelhandelsbetriebe bis 600 m2, Bürobetriebe, Friseure, etc.)

Brandschutzbeauftragte

Die Behörde hat die Bestellung eines Brandschutzbeauftragten vorzuschreiben, wenn dies aufgrund besonderer Umstände für einen wirksamen Schutz der Arbeitnehmer erforderlich ist.
 
Solche Umstände können sein:
  • Art der Arbeitsvorgänge / Arbeitsverfahren
  • Einrichtungen oder Arbeitsmittel
  • Art oder Menge der vorhandenen Arbeitsstoffe
  • bauliche Gestaltung oder Nutzungsart der Arbeitsstätte

Sicherheitsfachkraft

Sicherheitsfachkräfte beraten Betriebe über Arbeitssicherheit und menschengerechte Arbeitsgestaltung und unterstützen Unternehmer bei der Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben. Sie überprüfen die Sicherheitseinrichtungen und Arbeitsbedingungen und fassen die Erkenntnisse und Maßnahmen in Form von Berichten zusammen. Wir begleiten auch Unternehmer bei Betriebsanlagenverfahren und Überprüfungsverfahren.
 
Wir unterstützen Unternehmer bzw. Sicherheitsvertrauenspersonen
 
a) in der Erstellung von Arbeitsplatzevaluierungen basierend auf dem ArbeitnehmerInnenschutzgesetz und
b) bei der Erstellung von Unterweisungsunterlagen.
 
Wir bieten auch die Möglichkeit die jährliche Unterweisung in einem kurzweiligen Seminar mit Humor an das Team zu übermitteln.

Zertifizierte Abfallbeauftragte

Seit mehr als 20 Jahren sind Betriebe ab 100 Arbeitnehmern verpflichtet, Abfallbeauftragte zu bestellen. Abfallbeauftragte sind ausgebildet im betrieblichen Umweltmanagement und sind Schnittstelle zwischen Unternehmen und Abfallbehörden. Wir erstellen auch Abfallwirtschaftskonzepte für diverse Einreichverfahren, zB Umstellung von Biogasanlagen auf Abfallsammler (Abfallwirtschaftsgesetzt 2002 - AWG 2002). 

NACH OBEN